• HeaderSmall
Weißwürste selbst gemacht – im Herzen der Regensburger Altstadt
Das Weißwurstfrühstück hat echte Tradition in Regensburg. Hier ist schließlich auch seit über 100 Jahren der unentberliche Händlmaier-Weißwurstsenf zu Hause.

Man trifft sich am Stammtisch gemütlich zu einem Weißbier und natürlich braucht´s dann auch eine Kleinigkeit zwischendurch.
Und da gibt´s nichts Besseres als frische Weißwürste!
Allerdings – Weißwürste machen ist keine Kleinigkeit, aber auch kein Hexenwerk. Wir bringen es Ihnen bei!

Gemeinsam mit einem Experten aus der Familienmetzgerei DEUTSCH stellen Sie kesselfrische Weißwürste her.
Sie Erlernen die Rezeptur, das Abwiegen und Kuttern, sowie das Füllen des Bräts in Naturdärme. Anschließend werden die Weißwürste gekocht
und können vor Ort mit einer Brezel, süßem Händlmaier-Senf und einem frischen Weißbier verzehrt werden.
Natürlich können die Würste auch mit nach Hause genommen werden (etwa 4-5 Stk. pro Teilnehmer).
AKTUELLE TERMINE

Sonntag, der 03.06.2018

Sonntag, der 01.07.2018

Die Kurse beginnen immer um 10.00 Uhr und können für 59 € pro Teilnehmer gebucht werden.

Eine Reservierung ist nur in Verbindung mit einem Gutschein/Ticket möglich.
Bitte beachten Sie unsere Stornierungsbedingungen.

Gutscheine und Tickets für die Kurse gibt es unter: https://www.gastro-deutsch.de/gutschein-ratskeller.html

Regensburger Ratskeller |  Rathausplatz 1 | Tel:  +49 941 58 61 98 50 | E-Mail: info@regensburger-ratskeller.de
© 2018 Gastrobetriebe Deutsch. Alle Rechte vorbehalten.